Drei Autos geschrottet

Ein 25jähriger Fahrer eines Ford kam am Samstag Nachmittag im Gewerbegebiet Ost auf regennasser Fahrbahn ins Schlingern, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Er geriet auf die zweite Fahrspur, wo er mit dem BMW eines 33jährigen aus dem Landkreis Dachau kollidierte. Dadurch prallte er auch noch gegen den davor wartenden Toyota eines 27jährigen Neufahrners.
Alle drei Fahrzeuge wurden durch die Zusammenstöße derart beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von einem Abschleppdienst geborgen werden mussten. Die 17jährige Beifahrerin des Ford wurde durch eine Rettungsdienstbesatzung behandelt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.