Viel Stress um eine Dose Cola

Am Samstag Nachmittag wurde in einem Lebensmittelmarkt im Gewerbegebiet Ost ein 21jähriger erwischt, wie er eine Dose Cola stehlen wollte. Nachdem er seinen Ausweis hatte kopieren lassen, fing er an, herumzuschreien. Aus Angst, er könnte gegenüber dem Personal handgreiflich werden, wurde er laufen gelassen. Die alarmierte Polizei griff ihn kurze Zeit später auf. Hierbei leistete er Widerstand und beleidigte die eingesetzten Beamten.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.