Vom Wild aus der Spur gebracht

Eine 27jährige aus dem Landkreis Freising fuhr am MIttwoch Nachmittag von der B13 in Richtung Günzenhausen, als ein Tier vor ihr Auto lief. Sie versuchte, auszuweichen, verlor dabei die Kontrolle über ihren Ford und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich im angrenzenden Feld. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur näheren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw wurde bei dem Unfall total zerstört, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

 

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.