Neue Gurtfarben

20 Karateka des SC Eching im Alter von zehn bis über fünfzig haben ihre Gürtelprüfungen absolviert und können nun neue Gürtelfarben tragen.
Ihre erste Prüfung überhaupt legten Leon Nikmond, Catalina Glotz, Mina Ince, Linda Völk, Sara Bach, Mara Schmidt und Emmanuel Rehbach erfolgreich ab.
Den gelben Gurt haben sich Maya Simonov, Liam Simonov, Finn Heidenreich und Nisa Gülcan erkämpft. Julian Kretzschmar und Marlene Berger tragen nun die Farbe Orange.
Lara Baier, Lea-Maria Bayer, Kitsanapong Paisal und Louisa Kusch trainieren nun mit einem grünen Gürtel weiter.
Den ersten blauen Gurt holte sich Björn Reichardt. Den zweiten blauen Gurt eroberte Magdalene Röhm, den ersten braunen Gurt Lisa Lamprechtinger.
Mit Joachim Baumann gibt es nun einen weiteren Dan-Träger im Verein, der den schwarzen Gurt erworben hat. Er hatte dafür ein Jahr lang intensiv in einem Jukuren-Kurs trainiert, der auf erfahrene Sportler ab 50 Jahre zugeschnitten ist.
Prüfer waren Dr. Dietmar Wagner und Oliver Schäffler. Ein neues Anfängertraining für Kinder beginnt nach den Weihnachtsferien am Dienstag, 8. Januar, um 17.30 Uhr in der Schulsporthalle an der Danziger Straße, Infos auf sceching-karate.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.