. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

Erste Techniken sauber geübt

Erste Techniken sauber geübt

Neue Gürtelfarben haben Nachwuchskämpfer des SCE-Karate erworben. Viele Wochen hatten die Kinder mit ihren Trainern Tobias Scheuermann, Leon Schmidt-Hebbel, Uwe Seling, Marco Fükelsberger, Johanna Sedlmeir und Oliver Schäffler geübt, bis sie in der Schulturnhalle endlich ihre Techniken zeigen konnten.
Um den ersten Gürtelgrad zu erlangen, mussten die Kinder grundlegende Angriffs- und Verteidigungstechniken zeigen. So konnten sich neun junge Karatekämpfer über den weißen Gürtel freuen: Walburga Brückl, Johanna Röhm, Milan Maschmann, Pra-Tna Neth, Lukas Zimmermann, Fabio Bücking, Anna und Elias Stockhausen und Robin Henter.
Bei einem Karateka mit einem grünen Gürtel sieht man bereits die Fähigkeiten wie grüne Blätter an einem Stamm wachsen, würde man in Japan sagen. So mussten die Prüflinge für den Gürtel in dieser Farbe schon einige schwierigere Kombinationen vorführen. So tragen nun Magdalena Röhm, Nathalie Seling und Alexander Eder einen grünen Gürtel.
Bei den Erwachsenen bestand Björn Reichardt mit starkem Einsatz die Prüfung zum gelben Gurt.
„Dieses Gefühl kann man sich nicht kaufen, das muss man sich erkämpfen“, hatte Prüfer Dr. Dietmar Wagner den Kindern versprochen.
Training in der Schulturnhalle an der Danziger Straße 4 ist für Kinder am Dienstag und Freitag von 17.30 bis 18.45 Uhr, für Erwachsene am Dienstag und Freitag von 19 bis 20.30 Uhr. Infos unter www.sceching-karate.de
 

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching