. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

20 Jahre Kanzlei Böhm

20 Jahre Kanzlei Böhm

Ihr 20. Jubiläum feiert heuer die Anwaltskanzlei Bertram Böhm. Im März 1995 ließ sich der selbständige Rechtsanwalt in München nieder, seit 1996 befindet sich der Kanzleisitz in Eching. Mit einer kleinen Party an seinem Stand bei der "Echinger Frühjahrsschau" feierte Böhm (re.) das Jubiläum, unter anderem erhielt er ein Ständchen aufgespielt.
Die Kanzlei Böhm & Collegen betreut Mandaten beispielsweise auf dem Gebiet des Ehe- und Familienrechts. Die Rechtsgebiete des Handels- und Gesellschaftsrechts und der Unternehmensnachfolge sprechen insbesondere Unternehmer an, die ihr Unternehmen nicht nur juristisch gut aufgestellt sehen wollen, sondern auch über einen Verkauf oder die Übergabe nachdenken. Bertram Böhm, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachwanwaltsprüfung für Erbrecht erfolgreich abgelegt, hat als Geschäftsführer von verschiedenen Vertriebsunternehmen und Assistenz der Geschäftsleitung praktische Erfahrungen. Rechtsanwältin Sabine Huber hat die Prüfung als Fachanwältin für Versicherungsrecht abgelegt. Sie bearbeitet auch das Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie das Verkehrsrecht.
Zu den Schwerpunkten gehört weiterhin das Arbeitsrecht, sowohl für die Arbeitgeber- als auch die Arbeitnehmerseite. Die Gestaltung von Arbeitsverträgen ist ein wichtiger Bestandteil der Beratung. Böhm & Collegen arbeiten seit 1995 für Verbraucher und Unternehmer im Insolvenzrecht und führen für diese Verbraucherinsolvenzen und Insolvenzberatung durch. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Bereich des Rechts der Gemeinnützigkeit. In enger Abstimmung mit Steuerberatern werden die Gründung und optimale Strukturierung von Non-Profit Organisatio­nen wie Verein, gGmbH oder Stiftung begleitet.
Die Kanzlei Böhm & Collegen versteht sich seit jeher auch als Ausbildungskanzlei. Ausgebildet wurden hier Stefanie Bauer, Sabine Koch, Barbara Gattinger, Sandra Auer, Julia Geltermair, die 2014 bereits ihr 10. Betriebsjubiläum hatte, Branislava Petkovska, Lisa Unger, Carina Grabmair und zur Zeit Sophia Haltenberger, 3. Lehrjahr, und Natalie Badur, 1. Lehrjahr.
Im Jahre 1997 kam zur Echinger Kanzlei der Standort Neuhaus am Rennweg hinzu, der 2002 von Rechtsanwalt Böhm an Rechtsanwalt Frank Manneck verkauft wurde. Seither arbeiten die Standorte im Rahmen einer Außensozietät zusammen. Im Jahre 2000 kam als Kooperationspartner Patentanwalt Udo Richter hinzu, im Jahr 2007 Rechtsanwältin Sabine Huber und 2010 Rechtsanwalt Johannes Graf Esterhàzy von Galantha, der sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt ist. Kurzzeitig, 2011/12, gab es eine weitere Kooperation mit Rechtsanwalt Dr. Christof Krüger. International kooperiert die Kanzlei mit Rechtsanwältin Monika Weißhaupt und Rechtsanwalt Choquard, Zollikon und Küßnacht-Zürich.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching