. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Der Buchtipp: 'One Dollar Horse'

Der Buchtipp:

Der Buchtipp für den Mai 2015 vom Echinger Bücherladen‚ diesmal von Leserin Cahora (15):
 
Lauren St. John: One Dollar Horse
Verlag Freies Geistesleben 2015, € 17,90

Casey Blue hat einen großen Traum: Gewinnerin der "Badminton Horse Trials", des berühmtesten Vielseitigkeitsturniers der Welt, zu werden. Noch gibt es aber zahlreiche - große und kleine - Hindernisse, die ihr die Erfüllung erschweren...
Einmal wäre da ihr Vater mit seiner kriminellen Vergangenheit, weshalb es der Familie auch an Geld fehlt und Casey an einem ordentlichen Reitstall und einem geeigneten Pferd. Doch Letzteres ändert sich schlagartig, als sie einen heruntergekommenen jungen Hengst vor dem Schlachter rettet und für den symbolischen Preis von einem Dollar freikauft.
Dieses Pferd ermöglicht ihr, ihrem Traum immer näher zu kommen, trotz der skrupellosen Turnierkonkurrenz und auch trotz der muskulösen Oberarme eines Hufschmiedlehrlings, die sie ganz schön aus dem Konzept bringen... Wird es das Dreamteam dennoch zum Turnier schaffen?
Meiner Meinung nach ist das Buch eines der „typischen Pferdebücher“, die alle mehr oder weniger das gleiche Handlungsmuster haben. Dieser Roman zeichnet sich jedoch durch so manch unerwartete Wendung und außergewöhnlich umfassendes Fachwissen über Turniere und Vielseitigkeit aus, das man durchs Lesen vermittelt bekommt. Ein guter Schreibstil und Spannung bis zum Schluss machen „One Dollar Horse“ zu einem lesenswerten Buch.
 
Zum Buchtipp April

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching