. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Unfallserie um das Autobahnkreuz

Zu ener Unfallserie kam es am Donnerstag Nachmittag auf den Autobahnen A92 und A9 im Gemeindegebiet Eching. Auslöser war ein Unfall auf der A92, wo ein 51jähriger aus dem Landkreis Ebersberg aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah, dass vor ihm ein Pkw abbremste. Er fuhr nahezu ungebremst auf und schob den Pkw vor ihm noch auf ein weiteres wartendes Auto. Alle drei Fahrzeuglenker wurden dabei leicht verletzt. Im daraus resultierenden Stau raste ein 52jähriger Elektroniker aus dem Landkreis München in das Stauende und schob dabei vier Pkws ineinander, wobei sich ein Auto überschlug. Bei diesem Unfall wurden fünf Personen überwiegend leicht verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die Fahrbahn war 20 Minuten total gesperrt. Es entstand ein bis zu vier Kilometer langer Stau. Durch Schaulustige gab es dann in der Gegenrichtung noch einen Auffahrunfall mit zwei Pkws, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Durch die Verkehrsbehinderungen, die auch Auswirkung auf die A9 hatten, kam es noch zu zwei Verkehrsunfällen mit Blechschaden. Der Gesamtschaden betrug rund 100.000 Euro.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching