. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Betrunkener randaliert gegen Helfer

Am frühen Freitag Morgen wurde ein 26jähriger Echinger verletzt und betrunken auf der Straße aufgefunden. Die Polizei vermutet, dass er zuvor in seinem Rausch gestürzt war. Der Rettungsdienst versuchte dem Mann zunächst zu helfen, wurde dabei jedoch von ihm angegangen, da er sich nicht behandeln lassen wollte. Eine nun verständigte Polizeistreife musste den Betrunkenen mit Gewalt fesseln, wobei er sich auch dabei massiv wehrte, und den Krankentransport zum Klinikum begleiten. Noch während des Transportes versuchte der Mann, sich zu befreien und dabei einen Polizeibeamten zu beißen, bekam dabei aber nur dessen Gummihandschuh zwischen die Kiefer. Auch versuchte er, die Beamten zu bespucken. Da er sich auch im Krankenhaus nicht beruhigen ließ, musste er zu Behandlung schließlich von einem Arzt sediert werden.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching