. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Symbol der Offenheit und Vielfalt

Symbol der Offenheit und Vielfalt

Ein starkes Symbol für Echinger Offenheit und Vielfalt steht nun in einem Schaufenster der Gemeinde. In der Glasfront der Musikschule zur Hauptstraße hin wurde die Gemeinschaftssäule aufgestellt, die beim Fest der Kulturen "Eching international" gestaltet worden war.
Asylbewerber aus der zwischenzeitlichen Notunterkunft in der Realschulhalle und Echingerinnen um Margret Lösch haben aus multinationalen Gegenständen, die beim Kulturfest abgegeben worden waren, in Moasiktechnik eine "Säule der Nationen" gestaltet. Das KulturForum als Veranstalter des Festes im Juli hat die Säule nun der Gemeinde gestiftet und die hat sie in der Musikschule aufgestellt.
Die über zwei Meter hohe Stele sei "eine wunderschöne Erinnerung an das erste Fest der Kultururen", schwärmte Sybille Schmidtchen, die Vorsitzende des KulturForums, bei der Übergabe am Dienstag, und darüber hinaus "ein Symbol der Zusammenführung".
Im März hatten Margret Lösch und Mitstreiterinnen die offene Mosaikwerkstatt im ASZ eröffnet, in der von Echingern zusammen mit Asylbewerbern dekorative Säulen zum Verkauf hergestellt werden. Die Umquartierung der Flüchtlinge aus der Realschulhalle nach Hallbergmoos beeinträchtigte die Arbeiten kaum. Abibou Lo, Elhaji Gueye und Ousseynou Thiapi waren mit so viel Eifer bei der Sache, dass sie fortan Rolf Lösch jeden Dienstag in Hallbergmoos abholte und zur Mosaikwerkstatt fuhr.
Das Ergebnis sei nun "einfach beeindruckend", freute sich Schmidtchen. Bürgermeister Sebastian Thaler wollte die Säule gleich für das neue Rathaus reservieren, was aber Musikschulleiterin Katrin Masius schon nicht mehr zuließ.
Neben den drei Schwarzafrikanern waren Gerti Heitmann, Margret Lösch, Waltraud Opitz, Christa Rennicke und Tosemarie Uffinger an der Gestaltung der Säule beteiligt. Unter anderem wurden in die Kuppel die Flaggen aller über 90 in Eching lebenden Nationen handgemalt und auf die Fliesen aufgebracht.
Bei der Übergabe der Säule: (v. li.) Margret Lösch, Abibou Lo, Gerti Heitmann, Bürgermeister Sebastian Thaler, Elhaji Gueye (vorne), Ousseynou Thiapi, Sybille Schmidtchen und Katrin Masius.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching