. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Wasserwacht auch an Land mobil

Wasserwacht auch an Land mobil

Mit großer finanzieller Unterstützung durch den Förderverein Wasserrettung wurde ein neues Wasserrettungs-Mannschaftsfahrzeug für die Echinger Wasserwacht angeschafft. Das neue Mannschaftsfahrzeug, ein Ford Transit, wird als Einsatzfahrzeug in der Wasserrettung eingesetzt, dient ebenso als Bus für den Transport der jugendlichen Nachwuchs-Wasserwachtler und ist bereits mit der neuesten Digitalfunk-Technologie ausgestattet. Das Vorgängerfahrzeug war in die Jahre gekommen und mit mehrfachen Reparaturen zu kostenintensiv.
Bei der Übergabe: (v. li.) Johannes Jarzina, Fahrzeugwart der Wasserwacht, Maximilian Schaller, Leiter der Wasserwachtstation am Echinger See, Bernhard Fuchs vom Förderverein, Severin Lindermeier, Leiter der Wasserwachtstation am Hollerner See, Michael Henke, der Vorsitzende des Fördervereins und Frank Leuner, Vorsitzender der Wasserwacht.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching