. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

Ausflüge, Feste, Besichtigungen...

In den nächsten Tagen und Wochen bietet das Veranstaltungsprogramm des Alten-Service-Zentrums folgende Angebote:

10.4., 10 Uhr: Offener Näh- und Handarbeitstreff für Jung und Alt mit Ruth Bause und Uta Patzelt (Hardanger-Technik). Hier wird gehäkelt, gestrickt und genäht. Ohne Anmeldung.

10.4., 12 Uhr: Echinger kochen für Echinger. Katharina Vogt und Ute Sicker kochen ein köstliches Menü. Essen Sie mit in geselliger Runde. Mit Anmeldung.

12.4., 9 Uhr: S-Bahn-Wanderung: Von Weßling nach Steinebach, ca.10 km. Begleitung: Werner Kießling. Gemeinsame Einkehr. Mit Anmeldung.

12.4., 15-17 Uhr: Café Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz. Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim. Mit Anmeldung.

13.4., 11 Uhr: Kurze Radtour nach Riedmoos, ca. 30 Km. Gemeinsame Einkehr. Mit Begleitung. Mit Anmeldung.

13.4., 18 Uhr: Vernissage: "Kraft und Magie der Farben" Siegi's Günzenhausener Malweiber stellen ihre neuesten Bilder vor. Die Ausstellung können Sie bis 13.5.18 bestaunen. Ohne Anmeldung.

13.4., 19.30 Uhr: Film-Club "Cinema Paradiso". Monatliche Filme mit Traudl Mandausch und Bernd Becker-Gebhard in gemütlicher Runde mit Wein, Saft, Wasser und Knabbereien. Wir sehen den Film 'Lina Braake'. Die über 80jährige Lina Braake wird von einer Bank trotz lebenslangen Wohnrecht entmietet. Im Altenheim gelandet nimmt sie mit Unterstützung eines ebenfalls über 80jährigen Bankrotteur Rache. Ein großer Spaß für Zuschauer jeden Alteres. Ohne Anmeldung.

17.4., 17-18.30: Offener Gesprächskreis für Trauernde. Geleitet von einer ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleiterin. Anmeldung ist nicht erforderlich, aber wünschenswert über den Hospizverein Freising Tel.: 08161/532525

18.4., 15 Uhr: Tanztee - Musikcafé, ein beschwingter Nachmittag zum Tanzen, Lauschen, Ratschen, Kaffeetrinken. Mit den Damen der Nachbarschaftshilfe Eching. Ohne Anmeldung.

18.4., 16 Uhr: Sprechstunde Smart- und Mobilphone. Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Eching stehen bereit, um interessierten Senioren Handys und Smartphones zu erklären. Ohne Anmeldung.

19.4., 8 Uhr: Der bequeme Ausflug: "Ein Tag auf dem Bogenberg" bei StraubingZum Beginn unseres Tages auf dem Bogenberg erhalten wir eine Führung in der Sonderausstellung 'Vom Reiz der alten Dinge' im Kreis- und Heimatmuseum. Im Gasthof 'Zur schönen Aussicht' essen wir dann zu Mittag. Anschließend spazieren wir ein paar Meter zur Wallfahrtskirche und bekommen dort eine kurze Führung. Auf dem Rückweg nach Eching kehren wir im 'Stoi Cafe' ein. Die Bäuerin des Erlebnisbauernhofs ist bekannt durch die Sendung 'Landfrauen Küche'. Wir können uns also auf guten Kuchen freuen. Mit Anmeldung

20.4., 12.30 Uhr: Mit großem Bus zur Therme Bad Gögging, Kooperation ASZ und AWO Ortsverband Unterschleißheim. Auch für Nichtschwimmer geeignet. Infos bei Margret Michel, Tel. 089 / 3102873. Rückfahrt Gögging: 17 Uhr. Eintritt Therme 10,- €. Mit Anmeldung bei Frau Michel.

21.4., 14-16 Uhr: Reparatur- Café: Reparieren statt Wegwerfen ist das Motto des Reparatur- Cafés. Nicht mehr funktionierende Geräte können mitgebracht werden und werden vor Ort repariert. Ohne Anmeldung.

24.4., 10 Uhr: Radltour nach Moosinning, ca. 50 km. Gemeinsame Einkehr. Mit Begleitung. Mit Anmeldung.

25.4., 9 - 12 Uhr: 1. Termin: Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Helfer und Interessierte, nähere Informationen siehe am Ende des ASZ Programms oder im ASZ. Mit Anmeldung

25.4., 14.30 Uhr: Musik im ASZ: Live Music Now. Junge Musiker spielen im Auftrag der Yehudi Menuhin Stiftung. Das Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse und dem Aushang im ASZ. Ohne Anmeldung.

25.4., 15 Uhr: ASZ - Bewohner - Stammtisch - Der Bewohner - Stammtisch findet meist jeden letzten Mittwoch im Monat statt. Bewirtung: Café Central. Ohne Anmeldung.

26.4., 14 Uhr: Alles Wissenswerte rund um den Schwerbehindertenausweis:
- Wer ist schwerbehindert ?
- Die einzelnen Feststellungsverfahren und grundlegenden Verfahrensschritte
- Der Grad der Behinderung (GdB) - Bewertung und Bildung
- Tipps zur Antragstellung - Wer ? Wo ? Wie ?
- Die einzelnen Merkzeichen
Referenten: Herr Neumaier und Herr Marek, Zentrum Bayern Familie und Soziales. Ohne Anmeldung.

26.4., 15-17 Uhr: Café Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz. Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim. Mit Anmeldung.

27.4., 18.30 Uhr: Internationaler Volkstanz - Mit gemeinsamen Imbiss. Mit Corinna Enßlin. Ohne Anmeldung.

29.4., 11 Uhr: Kammerphilharmonie Da Capo: Matinée der Virtuosen - mit Werken von Georges Bizet, Giovanni Battista Pergolesi, Sergej Rachmaninoff und Josef Suk. Sopran: Dafne Tian Hui. Dirigent: Franz Schottky. Anfahrt individuell. Mit Anmeldung
 
Mittwoch 2.5., 16-18 Uhr: Workshop: "Im Alter sicher mit dem Fahrrad unterwegs"- Deutscher Verkehrssicherheitsrat
Fahrrad und Pedelec sind für viele älteren Menschen ein wichtiges Verkehrsmittel, um selbständig mobil zu sein, in der Freizeit oder um Erledigungen wie Einkaufen oder Besuche zu machen. Wie kann ich weiter mit dem Rad sicher und bequem unterwegs sein? Erfahrungen austauschen, Fragen stellen und gemeinsam Lösungen suchen, um auch im Alter sicher und mit Spaß unterwegs zu sein. Geleitet wird die Veranstaltung von Dr. Michael Stanglmaier, DVR-zertifizierter Moderator für Bildungsarbeit. Kostenlos. Mit Anmeldung.

Mittwoch 2.5., 19 Uhr: Treffen der Briefmarken- und Münzfreunde für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit Norbert Nieß. Ohne Anmeldung.

Donnerstag 3.5., 8.30 Uhr: Der bequeme Ausflug: "Spargelland Schrobenhausen"
Am Vormittag erhalten wir eine Führung im europäischen Spargelmuseum, danach geht es in der Altstadt zum Mittagessen beim Gasthof 'Bauern-Bräu'. Nach dem Essen fahren wir aufs Land zum Spargelbauernhof Waglerhof, dort erhalten wir eine Führung zum Spargelanbau. Im Anschluss gibt es auf dem Spargelhof Kaffee und Kuchen. Mit Anmeldung.

Donnerstag 3.5., 15-17 Uhr: Café Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz.
Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim. Mit Anmeldung.

Donnerstag 3.5., 19 Uhr: Echinger Kreativzirkel - Arbeiten mit Textilien und Wolle
Kontakt: Dagmar Frenkel. Tel. 3191336. Ohne Anmeldung.

Montag 7.5., 11 Uhr: Bequeme Radltour nach Haimhausen ca. 30 km. Gemeinsame Einkehr. Mit Begleitung. Mit Anmeldung.

Montag 7.5., 14.30 Uhr: "Alexandertechnik" Körperlich und geistig fit bis ins hohe Alter. Entdecken Sie neue Möglichkeiten mit Claudia Heinelt (Referentin). Ohne Anmeldung.

Dienstag 8.5., 10 Uhr: Offener Näh- und Handarbeitstreff für Jung und Alt mit Ruth Bause und Uta Patzelt (Hardanger-Technik). Hier wird gehäkelt, gestrickt und genäht. Ohne Anmeldung.

Dienstag 8.5., 11.30 Uhr: Weißwurstessen für alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des ASZ/Mehr Generationen Haus
Einladung ergeht gesondert. Mit Anmeldung.

Mittwoch 9.5., 14 -16.30 Uhr: "Kostenloses Beratungsangebot „Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD)"
In einem vertraulichen Gespräch berät Sie Linda Löwenstein zu Ihren ganz persönlichen Schwierigkeiten mit Kranken- oder Pflegekassen, Ärzten oder mit sonstigen gesundheitsrechtlichen Angelegenheiten. Mit Anmeldung.

Samstag 12.5., 14-16 Uhr: Reparatur-Café: Reparieren statt Wegwerfen
ist das Motto des Reparatur- Cafés. Nicht mehr funktionierende Geräte können mitgebracht werden und werden vor Ort repariert. Ohne Anmeldung.

Montag 14.5., 14.30 Uhr: Vortrag: "Fußgesundheit - Schritt für Schritt in fußgerechten Schuhen" - Die fünf heilsamen Regeln beim Schuhkauf für mehr Fußgesundheit und Beweglichkeit. Fuß- und Körperprobleme nehmen mit fortschreitendem Alter zu, dazu zählen u.a. Hallux valgus, Hammerzehe, Fersensporn, Knie- und Hüftgelenke. Fußgerechte Schuhe können Sie und Ihre Füße wesentlich darin unterstützen, Schmerzen und Befindlichkeiten zu lindern sowie Operationen zu vermeiden. Referentin: Isabella Maria Weiss. Ohne Anmeldung.

Dienstag 15.5., 9 Uhr: Spaziergänge in München: Leben und Arbeiten in Haidhausen
Das mittelalterliche „Haidhusyr" bestand aus vier Bauernhöfen mit einer Kirche. Mit der Ziegelherstellung gab es Arbeit und Verdienst. Ländliche und städtische Unterschichten ließen sich dadurch hier nieder. So entstand das Haidhausen der „armen Leut'", der „Häusler und Tagelöhner" sowie der „Feld- und Ziegeleiarbeiter". Referent: Rudolf Hartbrunner. gemeinsame Einkehr(wer mag). Mit Anmeldung.

Dienstag 15.5., 10 Uhr: ASZ-Kochgruppe: Gemeinsam kochen und essen
Nähere Informationen bei Theresia Thiel, Tel. 327 315 30. Mit Anmeldung.

Dienstag 15.5., 17-18.30: Offener Gesprächskreis für Trauernde.
Geleitet von einer ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleiterin. Anmeldung ist nicht erforderlich, aber wünschenswert über den Hospizverein Freising Tel.: 08161/532 525.

Mittwoch 16.5., 15 Uhr: Tanztee - Musikcafé
ein beschwingter Nachmittag zum Tanzen, Lauschen, Ratschen, Kaffeetrinken. Mit den Damen der Nachbarschaftshilfe Eching. Ohne Anmeldung.

Mittwoch 16.5., 16 Uhr: Sprechstunde Smart- und Mobilphone.
Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Eching stehen bereit, um interessierten Senioren Handys und Smartphones zu erklären. Ohne Anmeldung.

Mittwoch 16.5., 18 Uhr: Vernissage: "Thüringen in Bayern" Markante Bauten, Burgen und Schlösser in Thüringen sowie ausgewählte Sehenswürdigkeiten in Deutschland und der Welt. Der Erfurter Hobby-Zeichner und Maler Hans-Dieter Paul stellt seine Zeichnungen und Gemälde im ASZ aus. Die Ausstellung können Sie bis 22.06.2018 bestaunen. Ohne Anmeldung.

Donnerstag 17.5., 15-17 Uhr: Café Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz.
Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim. Mit Anmeldung.

Donnerstag 17.5., 15-16.30 Uhr: Gruppe für pflegende Angehörige
In einem ungezwungenen Rahmen bekommen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten und erhalten fachliche Informationen. Leitung: Barbara Hammrich. Ohne Anmeldung.

Freitag 18.5., 12.30 Uhr: Mit großem Bus zur Therme Bad Gögging
Kooperation ASZ und AWO Ortsverband Unterschleißheim. Auch für Nichtschwimmer geeignet. Infos bei Margret Michel, Tel. 089 / 3102873. Rückfahrt Gögging: 17 Uhr. Eintritt Therme 10,- €. Mit Anmeldung bei Frau Michel.

Dienstag 22.5.,10 Uhr: Radltour nach Dachau ca. 50 km. Gemeinsame Einkehr. Begleitung: Else Diesing. Mit Anmeldung.

Dienstag 22.5., 9.20 Uhr: Spaziergang in Münchner Museen: Pinakothek der Moderne - Paul Klee
Sonderausstellung „Konstruktion des Geheimnisses" - Die Ausstellung folgt Paul Klees Weg als „denkender Künstler", der in seinem Werk systematisch die Grenzen des Rationalen auslotet und überwindet. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die 1920er Jahre. Führung: Dr. Bettina Best, Kunsthistorikerin. Mit Einkehr(wer mag). Mit Anmeldung.

Mittwoch 23.5., 12Uhr: Echinger kochen für Echinger Gertraud und Manfred Peruzzi kochen Schweinebraten mit Knödel und Salat. Essen Sie mit in geselliger Runde. Mit Anmeldung.

Mittwoch 23.5., 19.30 Uhr: Film-Club: "Cinema Paradiso" Monatliche Filme mit Traudl Mandausch und Bernd Becker-Gebhard in gemütlicher Runde mit Wein, Saft, Wasser und Knabbereien. Wir sehen den Film "Brot und Tulpen". Rosalba, Hausfrau und Mutter zweier Söhne aus Pescara, wird während einer Busreise von ihrem Ehemann Mimmo schlichtweg auf einer Autobahnraststätte vergessen und beginnt daraufhin ein neues Leben. Ohne Anmeldung.

Donnerstag 24.5., 8.40 Uhr: Die LÄNGERE Wanderung: Anzing-Obelfing - Ebersberger Forst - Ebersberg
ca.14,5 km mit 150 hm Steigung. Gemeinsame Einkehr. Mit Begleitung: Wolfgang Voepel. Mit Anmeldung.

Freitag 25.5., 9.30 Uhr: Treffpunkt Digitalfotografie Mit Werner Kießling. Ohne Anmeldung.

Dienstag 29.5. ,14.30 Uhr: Ein heiterer Nachmittag: "Auer Jackl mit seinem Luggi"
Der Humorist und Bauchredner Auer Jackl begeistert mit Witzen, heiteren Gedichten und Liedern auf bayrisch. Genießen Sie einen heiteren und lustigen Nachmittag. Mit Anmeldung.

Mittwoch 30.5., 8.40 Uhr: S-Bahn-Wanderung: Von Berg über Höhenrain nach Winsing
ca. 12 km. Begleitung: Werner Kießling. Gemeinsame Einkehr. Mit Anmeldung.

Mittwoch 30.5., 15 Uhr: ASZ - Bewohner - Stammtisch
Der Bewohner - Stammtisch findet meist jeden letzten Mittwoch im Monat statt. Bewirtung: Café Central. Ohne Anmeldung.

Anmeldung - wo nötig - im ASZ an der Bahnhofstraße, Tel. 3271420, www.asz-eching.de)

 

 


 


 

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching