. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Tobias Exner neuer Feuerwehrkommandant

Tobias Exner neuer Feuerwehrkommandant

Tobias Exner ist neuer Kommandant der Feuerwehr Günzenhausen. Bei der Hauptversammlung am Mittwoch im Gasthof Grill wurde der bisherige Stellvertreter einstimmig zum Nachfolger von Johann Wallner gewählt, der nicht zur Wiederwahl antrat. Neuer Zweiter Kommandant ist Rupert Gärtner.
Bürgermeister Sebastian Thaler räumte für den anstehenden Neubau eines Feuerwehrhauses eine Verzögerung von einem halben Jahr durch die vorgeschaltete Bedarfsanalyse ein. Bei der Vergabe der Analyse im Gemeinderat hatte er noch wenige Wochen Zeitverzug prophezeit. Er rief die Feuerwehrleute zu rascher Rückmeldung der Fragebögen auf, um die Expertise zu beschleunigen. Erste Bodenuntersuchungen hätten gezeigt, dass ein Unterkellerung eher nicht möglich sein werde
Der scheidende Kommandant Johann Wallner bilanzierte 2524 Stunden Dienst für das Jahr 2016, 650 Stunden mehr als im Jahr davor. Einsätze waren sechs Brandeinsätze, sechs Sicherheitswachen und 24 Technische Hilfeleistungen. Der hohe Mehraufwand bei den geleisteten Stunden ergab sich aus vielen Besichtigungen von Feuerwehrhäusern zur Vorbereitung des eigenen Neubaus, was aber „nicht wirklich etwas gebracht" habe, wie Wallner sagte. Die Feuerwehr Günzenhausen hat aktuell 115 Mitglieder, davon 46 aktive. Bernhard Wallner, der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, wies auf das 150. Gründungsfest hin, das 2021 ansteht.
In seiner emotionalen Abschiedsrede nannte der scheidende Kommandant die Feuerwehr "ein Sinnbild des Zusammenhaltes auch für den Ort und in den Familien". Die Bemühungen um den Neubau hätten "schon an den Nerven gezehrt", räumte er ein. Verabschiedet wurde er mit langanhaltenden Ovationen. Kreisbrandinspektor Schmid würdígte ihn als besonnen und ruhigen Einsatzleiter. Der 56jährige war zunächst im Vorstand des Feuerwehrvereinvereins aktiv und dann von 1993 bis 2011 18 Jahre Zweiter Kommandant und seither sechs Jahre Kommandant.
Den neuen Vorstand des Feuerwehrvereins bilden: (Bild ob., v. li.) Bürgermeister Sebastian Thaler, Vorsitzender Bernhard Wallner, Fähnrich Stefan Wagner, Kommandant Tobias Exner, Kassier Franz Lutz jun., Zweiter Kommandant Rupert Gärtner, Schriftführer Jörg Lungwitz, Zweiter Vorsitzender Hubert Rottmair, Dritter Bürgermeister Thomas Kellerbauer.
Für langjährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr geehrt wurden (Bild unt., v. li.) Kommandant Tobias Exner, Daniel Bindemann, Markus Meier, Alexander Zigldrum (alle 15 Jahre), Stefan Schuhbauer (25 Jahre), Franz Lutz (15 Jahre), Ex-Kommandant Johann Wallner und Dritter Bürgermeister Tomas Kellerbauer.


Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching