. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Kellerbauer gibt CSU-Vorsitz ab

Einen neuen Vorsitzenden wird die CSU bei ihrer Hauptversammlung Ende April wählen. Thomas Kellerbauer, seit 2013 Ortsvorsitzender und zuvor zwei Jahre Stellvertreter, wird das Amt abgegeben. Der 48jährige, aktuell Dritter Bürgermeister im Gemeinderat, war exakt vor Jahresfrist noch zum Bürgermeisterkandidaten der Partei ausgerufen worden.
Sein Mandat als Dritter Bürgermeister nennt Kellerbauer als Hauptmotiv, den Vorsitz des Ortsvereins nach nur vier Jahren abzugeben. Die Rolle als zweiter Stellvertreter des Bürgermeisters sehe er als überparteiliche Aufgabe und daher könne er in seiner öffentlichen Präsenz eben gerade nicht so die CSU verkörpern, wie das einem Vorsitzenden zukäme.
Vergangenes Jahr hatte sich Kellerbauer um die Nachfolge von Josef Riemensberger (CSU) als Bürgermeister beworben, war aber klar mit gerade 38 Prozent der Stimmen gegen Sebastian Thaler (parteilos), nominiert von SPD, Grünen, "Bürgern für Eching" und "Echinger Mitte", unterlegen.

Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching