. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Schnelles Internet mit Zeitverzug

Der Breitbandausbau in Günzenhausen, Ottenburg und Deutenhausen kommt nicht so schnell voran wie geplant. Zunächst sollte der optimale online-Zugang ab Juli 2017 nutzbar sein, dann wurde der Termin auf Ende 2017 korrigiert. Und jetzt habe der beauftragte Netzbetreiber, die Telekom, den Fertigstellungstermin auf Sommer 2018 verschoben.
Begründung sei laut Darstellung aus dem Rathaus, dass gerade in ländlichen Bereichen nur das ehemalige Staatsunternehmen als Netzbetreiber aktiv sei und daher personell nicht immer in der Lage sei, den Ausbau zügig durchzuführen. Als Mindestbandbreite sind in dem staatlichen Programm, das auch Eching für seine unterversorgten Gemeindeteile abgerufen hat,  50 Mbit/s im bayernweiten Ausbau von Hochgeschwindigkeitsversorgungen vorgesehen.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching