. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Segen für das neue Löschfahrzeug

Segen für das neue Löschfahrzeug

Ihr neues Löschfahrzeug hat die Feuerwehr Dietersheim am Sonntag bei einem großen Fest geweiht. Diakon Klaus Klonowski gab auf dem Bischof-Anno-Platz dem neuen LF-20 vor den Delegationen zahlreicher Nachbarfeuerwehren und den Ortsvereinen den kirchlichen Segen. Kommandant Alexander Bohmann schilderte die Chronologie des Neuerwerbs, der im April 2012 von der Dietersheimer Wehr beschlossen worden war. Im September 2016 hat die Feuerwehr das neue Fahrzeug dann abholen können.
Bürgermeister Sebastian Thaler betonte, in der Region könne man sich "sehr glücklich schätzen, dass wir das beste Equipment und die beste Technik zur Verfügung haben können". Anderswo sehe das anders aus, erinnerte der Bürgermeister, allein schon in der Partnergemeinde Majs in Ungarn, die das ausrangierte Dietersheimer Fahrzeug LF-16 mit Baujahr 1987 noch sehr gerne übernommen und in Dienst gestellt hat.
Kreisbrandinspektor Helmut Schmid nannte den Neukauf "eine nachhaltige Entscheidung zum Wohle der Bürger Dietersheims". Gefeiert wurde anschließend in einem Festzelt beim Feuerwehrhaus.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching