. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Neue Wohnanlage an der Bahnhofstraße

Ein weiteres altes Siedlungshäuschen an der Bahnhofstraße wird abgerissen und durch eine Wohnanlage ersetzt. Entstehen wird fast unmittelbar an der Bahn ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten auf drei Stockwerken.
Das Rathaus will den Neubau nutzen, um einen zwei Meter breiten Grundstreifen entlang der Straße zu erwerben. Damit will man mehr Freiraum für den vorgesehenen Bau einer Unterführung der Bahngleise schaffen. Das Bauvorhaben berühre die Unterführungspläne nicht, hieß es aus dem Gemeindebauamt. Allerdings würde eine größere Verfügbarkeit von Straßenraum die Planungen erleichtern. Im Rathaus liegt noch eine Planskizze von 2001, die bei sehr opulenter Auslegung mit den zwei zusätzlichen Metern auskommen würde.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching