. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Offene Angebote für Familien

Offene Angebote für Familien

Mit einem Tag der offenen Tür hat die Volkshochschule am Freitag ihr neues Familienzentrum eingeweiht. An der Heidestraße, in der Betreuten Wohnanlage, wurden die bisher vom Verein Familienzentrum genutzten Räume im Erdgeschoss und Untergeschoss übernommen. Die Vhs will dort an die Angebote des Vereins anknüpfen und offene Familienkurse etablieren.
Durch den Einzug einer Zwischenwand im Erdgeschoss stehen nun zwei Kursräume mit insgesamt 110 Quadratmeter zur Verfügung, dazu eine Küche und ein großer Bewegungsraum im Keller. Wie bisher zahlt die Gemeinde die Miete an die Stiftung "Älter werden in Eching", die Vhs zahlt die Nebenkosten. Bürgermeister Sebastian Thaler freute sich bei der Eröffnung über „eine friedliche, keine feindliche Übernahme“, die für Gemeinde wie Vhs positiv und sehr schnell umgesetzt worden sei.
Bei der Eröffnung: (v. li.) Vhs-Vorsitzender Josef Riemensberger, Bürgermeister Sebastian Thaler und Vhs-Leiterin Doris Fähr.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching