. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

15 Trinkwasserbrunnen für hunderte Kinder

15 Trinkwasserbrunnen für hunderte Kinder

Mit ihrem Sponsorlauf vor einigen Tagen haben die Kinder der Grund- und Mittelschule Danziger Straße 8684 Euro für Entwicklungshilfe in Madagaskar erlöst. Bei der Vollversammlung der Schule am Dienstag wurde das Geld an den Arbeitskreis Entwicklungshilfe übergeben. Mit der Aufstockung des Geldes über ein staatliches Hilfsprojekt kann der Arbeitskreis damit an die 15 Trinkwasserbrunnen in Madagaskar errichten.
Die erfolgreichsten Spendensammler kamen dabei aus der Klasse 1a, die 1803 Euro für das Projekt sammelte, wobei allein der kleine Mikali über 1000 Euro einbrachte. Die meisten Runden lief die Klasse 5b mit 278 Runden. John Leanca aus der 5a hielt mit 25 Runden am längsten durch vor Leo Kratzl (5b) und Quirin Völkl (5b) mit je 24 Runden. "Ihr wart einfach super", bedankte sich Charlotte Pschierer vom Arbeitskreis bei den Kindern.
Das Geld übergaben Schulleiter Gerhard Röck (li.), John Leanca und die Klasse 1a mit Klassleiterin Bea Hammer (re.) an (v. li.) Vorsitzenden Norbert Lichtenfeld, Charlotte Pschierer, Franz Nadler und Josef Gerber vom Arbeitskreis Entwicklungshilfe.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching