. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

67 Schultüten am Start

67 Schultüten am Start

67 Kinder haben am Dienstag ihre Schullaufbahn in der Grundschule an der Danziger Straße begonnen. Nach der großen Begrüßung in der Sporthalle starteten sie in drei Erste Klassen.
Die 1a mit Klasslehrerin Maryse Neubeck ist eine Ganztagesklasse, die 1b wird von Sabine Müllner unterrichtet und die 1c von Maria Kraus ist ein Inklusionsklasse. Schulleiter Gerhard Röck, Dritter Bürgermeister Thomas Kellerbauer, Thomas Stübe vom Elternbeirat und der Chor der Zweitklässler begrüßten die Schulanfänger.
Röck schilderte ein sehr schwieriges Jahr mit unzureichend Lehrpersonal. Man habe "eher Mangel zu verwalten", sagte er. In der Grundschule könne daher neben dem Pflichtunterricht "nicht viel nebenher angeboten werden". Es sei angesichts ständig neuer Aufgaben der Schuzle "schwierig, in so einer Situation immer neue Sachen zu stemmen", klagte er. So hat die Schule heuer erstmals das Schulprofil Inklusion.
Kellerbauer versprach den Kindern "viele interessante Jahre" an der Schule. Zumindest die Rahmenbedingungen an Gebäude und Ausstattung seien "ideal", versicherte er.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching