. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Alt-Bürgermeister Lösch wird 85

85. Geburtstag feiert heute Alt-Bürgermeister Rolf Lösch. 1984 war er für die SPD in den Gemeinderat gewählt worden ein und 1992 dann zum Bürgermeister. Aus Altersgründen konnte er nur eine sechsjährige Amtszeit absolvieren.
Auch dem Freisinger Kreistag gehörte er zwölf Jahre an. Nach dem Ende des Mandats hat er sich als Geschäftsführender Vorstand im Heideflächenverein engagiert und 16 Jahre lang, bis ins 83. Lebenjahr, als Vorsitzender des Vereins „Älter werden in Eching“. In der Evangelischen Kirche war und ist er vielfältig engagiert, unter anderem im Dekanatsrat.
Lösch stammt aus Hofheim im Taunus und lebt mit Ehefrau Margret seit 1963 in Eching. Das Ehepaar hat einen Sohn. Bis zur Wahl ins Rathaus arbeitete der promovierte Agrar- und Wirtschaftswissenschaftler am Münchner Ifo-Institut.
Zu seinem 80. Geburtstag war Rolf Lösch von der SPD mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet worden, ihrer höchsten Parteiauszeichnung. „Älter werden in Eching“ ernannte ihn zum Ehrenvorsitzenden. Fit hält sich der Jubilar regelmäßig beim „Gehirnjoggen“, seiner Skat-Runde im ASZ.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching