. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Auch der Bürgerplatz wird neu

Beim Rathausneubau wird nun auch der Bürgerplatz neu gestaltet. Der Masterplan dazu liegt schon seit einem Ideenwettbewerb 2009 in den Schubladen. Bei der Sanierung des Bürgerhauses war dessen Umgriff bereits nach diesem Konzept gestaltet worden.
Beim Rathausumbau war zunächst ein Ende der Baustelle an den Außenmauern des Gebäudes vorgesehen, doch dann griff die Gestaltung immer weiter ins Umfeld aus. Nach der bereits beschlossenen Neugestaltung des Platzes zwischen Rathaus und Kirche erscheinen im Etat nun auch Mittel für die Umgestaltung des restlichen Bürgerplatzes.
Angesetzt sind hier für die Umsetzung 2020 insgesamt gut 600.000 Euro. Im Hauptausschuss des Gemeinderats wurde freilich angemahnt, die Summe vor der Vorlage der konkreten Planung im Rat noch deutlich zu redúzieren.
Die Sanierung der Tiefgarage unter dem Bürgerplatz steht mit Kosten von drei Millionen Euro in den Jahren 2019/20 im Etat. Begonnen werden soll mit den Arbeiten im Untergrund, sobald die Hochbauarbeiten am Rathaus darüber abgeschlossen sind.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching