. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Messerstecherei in der Asylunterkunft

Eine handgreifliche Auseinandersetzung gab es am Freitag Abend in der Asylunterkunft im Gewerbegebiet. Ein 29jähriger Nigerianer verletzte dabei einen 19jährigen aus Sierra Leone mit einem Messer. Der 19jährige wiederum hatte seinen Kontrahenten mit einer Gürtelschnalle ins Gesicht geschlagen. Beide Männer erlitten Verletzungen. Der 19jährige wurde mit Schnittverletzungen an einer Hand und im Gesicht im Krankenhaus ambulant behandelt. Der 29jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gesperrt.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching