. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Begegnungsstätte Bücherei

Über 67.000 Ausleihen bilanziert die Gemeindebücherei für 2017, davon rund 5500 über die Medien-"Onleihe". Im Bestand hat die Bücherei derzeit mehr als 19.000 Medien, dazu kommen über 40.000 Bücher, Hefte oder Spiele, auf die online in der "Onleihe" über einen Bücherei-Verbund zugegriffen werden kann.
Die Gemeindebücherei registriert derzeit den Trand, dass Ausleihzahlen rückläufig sind, die Besucherzahlen dagegen steigen. "Das zeigt, dass unsere Bücherei sich zu einem Treffpunkt entwickelt, an dem man sich gerne verabredet oder verweilt und einfach wohlfühlt", betont Leiterin Regina Liebl-Mayer. "Unsere Bücherei ist grundsätzlich offen für alle", schildert sie, "gerne darf man bei uns zum Lesen oder Lernen kommen, auch Familien sind eingeladen, vorzulesen oder miteinander Spiele auszuprobieren".
Die Bücherei forciert den Trend noch durch zahlreiche Veranstaltungen, auch in Kooperation mit Schulen, Kindergärten, Volkshochschule, Musikschule oder Bürgerhaus. Als neuestes Angebot soll demnächst kostenloses WLan in den Räumen freigeschaltet werden.
Der Büchereibetrieb mit 18 wöchentlichen Öffnungsstunden sowie einer monatlichen Sonntagsausleihstunde wird zu einem großen Teil durch 14 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gestemmt, die im vergangenen Jahr etwa 1800 Stunden Dienst leisteten.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching