. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Informieren über den Schulkindergarten

Informieren über den Schulkindergarten

Bei einem Info-Abend stellt der Schulkindergarten „Regenbogen" am Mittwoch, 28. Februar, um 19 Uhr in der Evangelischen Kindertagesstätte „Regenbogen" sein Angebot für das neue Schuljahr vor. Dargestellt werden Konzeption, Leitziele, Struktur, Förderbereiche, Anmeldeverfahren, Organisatorisches und vieles mehr.
Vorrangig in den Schulkindergarten aufgenommen werden Kinder, die bis zum 30.09.2012 geboren wurden und einen Rückstellungsbescheid der jeweiligen zu besuchenden Grundschule vorweisen können. Kinder, die im Oktober, November und Dezember 2012 geboren wurden, sind nicht schulpflichtig. Diese Kinder können auch im Schulkindergarten angemeldet werden. Sie benötigen keinen Rückstellungsbescheid und werden als „Nachrücker“ auf einer Warteliste geführt. Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf können nicht aufgenommen werden. Die endgültige Entscheidung über eine Aufnahme in die Schule oder die Zurückstellung trifft die jeweilige Schulleitung.
Die Schulanmeldung für beide Echinger Grundschulen findet am Dienstag, 10. April, statt. Die Pflicht zur Schulanmeldung besteht auch dann, wenn die Erziehungsberechtigten eine Zurückstellung für ihr Kind beabsichtigen.
Der Schulkindergarten in der Kita „Regenbogen“ hat aktuell 18 Plätze zu vergeben. Die Terminvergabe zum Sichtungsgespräch erfolgt am Info-Abend oder telefonisch unter 31902927, täglich von 9.15 bis 10.30 Uhr.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching