. .
Echinger Fachbetriebe
ORTSGESCHEHEN

Kontrolleur hatte den Führerschein

Am Sonntag kurz nach Mitternacht gab ein 23jähriger Münchner seinen Führerschein bei der Neufahrner Polizei ab, um ein fälliges Fahrverbot anzutreten. Eine Stunde später geriet er am Steuer seines Pkw in Eching in eine Polizeikontrolle - sinnigerweise mit genau jenem Beamten, dem der 23jährige nur kurz vorher seinen Führerschein übergeben hatte. Er erhält nun eine Strafanzeige wegen Fahren trotz Fahrverbots.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching