. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Historischer Baugrund

Historischer Baugrund

Bei archäologischen Untersuchungen im Neubaugebiet Eching-West wurden erstmals im Landkreis Freising Funde aus der sogenannten Glockenbecherkultur aus der Epoche von 2500 bis 2100 vor Christus freigelegt. Auch aus der frühen Bronzezeit (2200 – 1600 v. Chr.) und dem frühen Mittelalter fanden die Archäologen Spuren, insgesamt über 2000 Einzelteile.
Eines der gefundenen Gräber ist wohl ein sehr reich ausgestattetes Frauengrab mit einer Kette aus Bernstein- und Goldperlen und einem äußerst seltenen Goldblech. Die entdeckten Grubenhäuser, Brunnen, Gruben und Pfostenlöcher aus dem Zeitraum von 600 bis 1100 nach Christus könnten die erste n Siedlungsspuren von Eching sein.
Die Funde wurden bei einer kleinen Führung am Donnerstag Landrat Josef Hauner, Bürgermeister Sebastian Thaler und vielen interessierten Anwohnern gezeigt.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching