. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
ORTSGESCHEHEN

Freibier, Party und imposanter Festzug

Freibier, Party und imposanter Festzug

Mit dem Gauschützenfest am Wochenende ist das 56. Gauschießen des Schützengaus Massenhausen zu Ende gegangen, das „Die Gemütlichen“ Dietersheim zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte ausgerichtet haben.
Den Auftakt machte am Freitag ein Standkonzert mit den "Kohlstatt-Musikanten" am Bürgerplatz mit Freibier. Anschließend gab es in der Festhalle eine Party-Nacht mit der Band „High Fly“ und Barbetrieb, den die Dietersheimer selbst organisierten. Die drei Musik-Kabarettisten von „Knedl und Kraut“ traten am Samstag auf.
Abschluss und Höhepunkt war der große Festzug am Sonntag. Nach dem Auftakt mit Weißwürsten zelebrierte Pfarrer Martin Guggenbiller auf der Wiese hinter dem Feuerwehrhaus einen feierlichen Festgottesdienst. Nach dem Mittagessen zogen die 42 anwesenden Vereine mit weit über 900 Schützen und drei Musikkapellen durch den geschmückten Ort.
Bei den Königsproklamationen durch Gauschützenmeister Adolf Mayr gingen zwei Gaukönigstitel in die Gemeinde, beide an die Weinbergschützen Günzenhausen. Jugendkönig wurde Sebastian de Zorti und bei den Auflageschützen Luftgewehr und Luftpistole errang die Königswürde Bernhard Heggemann.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching