. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

Sonaten von Brahms

Sonaten von Brahms

Bürgerhausprogramm:
 
Violin-Rezital
mit David Frühwirth (Violine) und Florian Krumpöck (Klavier)
 
Zwei Meister ihres Fachs, David Frühwirth (Bild) und Florian Krumpöck, geben ein Konzert im Bürgerhaus Eching. In der internationalen Musikszene ist David Frühwirth schon lange kein Unbekannter. Er ist ein regelmäßiger und gefeierter Gast auf vielen großen Bühnen. Er vermag es, durch seine beeindruckende Stilsicherheit, musikalische Flexibilität und Intelligenz, seinen Interpretationen von Werken unterschiedlichster Epochen eine stets bestechende Authentizität zu verleihen. David Frühwirth spielt auf der „ex-Brüstlein“-Stradivari (1707), die ihm die Österreichische Nationalbank zur Verfügung gestellt hat.
Florian Krumpöck tritt gleichermaßen als Pianist und Dirigent auf und erweist sich als Ausnahmeerscheinung im internationalen Konzertleben. 2011 zu einem der jüngsten Generalmusikdirektoren Deutschlands ernannt, beherrscht er ein immenses Opern- und Konzert- sowie Klavierrepertoire und fasziniert sein Publikum besonders in der Doppelfunktion als Solist und Dirigent.
An diesem Abend widmen sich die Musiker vor allem den großartigen Sonaten von Johannes Brahms.

14.07.2018 20:00 Uhr
Bürgerhaus
Eintritt: 18 €, Eintritt ermäßigt: 15 €

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching