. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

'Dorfbuam' sind Günzenhausener Meister

Ihr erstes Fußball-Gauditurnier haben die "Juniors of GOD", die Jugendgruppe des Bürgerforums, am Sonntag auf dem Günzenhausener Bolzplatz abgehalten. Mit den „Dorfbuam“, „Firmlinge“, „Ministranten“, „FC Elite“, „Keine Ahnung“ und „Young Boys“ waren sechs Teams am Start, bunt zusammengewürfelt aus jungen Talenten zwischen 11 und 20 Jahren zusammen, wobei sich – ausgerechnet bei den "Young Boys" - auch ein paar Väter auf das Spielfeld trauten.
Die "GOD Juniors", Amelie Beer, Melanie Kranz, Johannes Kratzl, Hanna Linbrunner, Benedikt Malenke und Alex Reithmeier, hatten das Turnier organisiert, Michael Bachmeier amtierte als Schiedsrichter, Martin Lachner als Grillmeister und Gerd Beer, Zweiter Vorsitzender des TSV Eching, übernahm die Turnierleitung und brachte zudem allerlei Ausrüstung mit.
Die Verpflegung war gespendet und komplett umsonst. Spenden kamen in die "Juniors"-Kasse, mit der ihr großes Wunschprojekt verwirklicht werden soll, ein Hartplatz in Günzenhausen. Dazu spendete auch die Firmgruppe von Diana Unger und Niki Pitzalis 200 Euro.
Das Gauditurnier gewannen die "Dorfbuam" von Maxl Beer vor dem "FC Elite" von Maxi Bachmeier und Benedikt Malenke und den "Young Boys" von Hanni Reithmeier. Für alle Teilnehmer gab es Pokale und Urkunden.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching