. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

'Im Aquarell sich selbst entdecken'

Bei der Ausstellungesreihe der Volkshochschule mit Werken ihrer Kursleiter wäre nun Ischy Kampa an der Reihe gewesen. Die in Neufahrn ansässige freischaffende Künstlerin aber wollte lieber Bilder ihrer Schülerinnen für sich sprechen lassen. So sind in den Geschäftsräumen der Volkshochschule Eching bis 1. Dezember nun Werke von Angelika Behles, Rosi Chust, Renate Kraus, Astrid Mühlberg, Claudia Schlemmer, Anneliese Sonntag, Erika Tomitzi und Gabi Winkelmann zu sehen. Der 'Ischy-Kampa-Fan Club' trifft sich gewöhnlich zu Malstunden mit kurzen Meditationen, Gedichten, Übungen zur Körperwahrnehmung und Musik. 'Im Aquarell sich selbst entdecken', heißt der VHS-Kurs. Kampa (4. v. re.) hat eine Ausbildung in Mode und Gestalten, dann in München eine Malschule und die Malakademie besucht und nach sechs Semestern mit Diplom abgeschlossen.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching