. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

Mit Musicals und Marschmusik ins Neue Jahr

Mit Musicals und Marschmusik ins Neue Jahr

Auf beschwingten Melodien ist die Gemeinde wieder ins Neue Jahr gestartet. Das Salonorchester der Musikschule unter Leitung von Georg Strassmann und das Blasorchester des Musikvereins St.Andreas unter Leitung von Franz Seitz-Götz gestalteten am Donnerstag vor voll besetztem Bürgerhaus ein wieder stark beklatschtes Neujahrskonzert. Anschließend lud die Gemeinde die ehrenamtlich in den Vereinen und Organisationen engagierten Echinger zum Neujahrsempfang in Saal und Foyer (Bild).
Bürgermeister Josef Riemensberger begann seine Neujahrsansprache wiederum mit einem Dank für das ehrenamtliche Engagement. 'Unswere Gesellschaft braucht mehr Miteinander', sagte er, 'die Vielfalt des ehrenamtlichen Engagements ist dazu ganz besonders wichtig'. Angesichts des 'gravierenden Wandels', in dem sich die Gesellschaft bei stetig sinkenden Finanzmitteln befände, rief Riemensberger auf zu 'ehrlicher Kommunikation und der Bereitschaft, Veränderungen anzunehmen'. Eine Gemeinde wie auch jeder Einzelne müsse sich 'den Herausforderungen stellen und versuchen, das Beste daraus zu machen'. Mit der Beschränkung auf 'das Wesentliche und das wichtige' werde 'auch manches einfacher', sagte er.
Unter den Gästen des Neujahrsempfangs waren heuer Landrat Manfred Pointner, der Freisinger Oberbürgermeister Dieter Thalhammer und die Bürgermeister von Unterschleißheim, Rolf Zeitler, und Fahrenzhausen, Johann Kießlinger.

Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching