. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

'Wie werde ich Unternehmerin?'

Ob Doppelbelastung durch Familie und Beruf, mangelnde Unterstützung durch den Partner, fehlendes Zutrauen in die eigenen unternehmerischen Fähigkeiten oder Probleme beim Bankgespräch: Frauen und vor allem Mütter haben in der Planung, Vorbereitung und Gestaltung ihrer Selbstständigkeit einen besonderen Qualifizierungsbedarf. Hier setzt das Projekt 'Effekt!' an. Am 24. Mai startet an der Volkshochschule eine zweiteilige Seminarreihe in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilians-Universität München, die Frauen mit Hochschulabschluss oder einer qualifizierten Ausbildung auf die erfolgreiche Gründung eines eigenen Unternehmens vorbereitet.
Wie gründe ich ein Unternehmen als Teilzeit-Selbstständige oder als Freiberuflerin? Wie schreibe ich einen überzeugenden Business Plan? Wie finde ich meine ersten Kunden? Welche Marketingmaßnahmen sind pfiffig und kostengünstig für kleine Unternehmen? Diese und viele andere Fragen werden in der 'Unternehmerinnenschule' dieses Projekts beantwortet. 'Effekt!' ist ein mehrstufiges Weiterbildungs- und Qualifizierungsprogramm für Berufsrückkehrerinnen mit akademischem Hintergrund.
'Nur jedes vierte Unternehmen in Deutschland wird von einer Frau gegründet, obwohl Frauen über ein beachtliches unternehmerisches Potential verfügen. Deshalb wollen wir möglichst viele Berufsrückkehrerinnen auf eine erfolgreiche selbstständige Erwerbstätigkeit vorbereiten und den Frauenanteil an Unternehmensgründungen in Bayern steigern', schildert Seminarleiterin Britta Feldner.
Termine: Mittwoch, 24. Mai, 9 bis 13.30 Uhr, Mittwoch, 31. Mai, 9 bis 13.30 Uhr, Kindergarten Sonnenschein, Nelkenstr. 39. Teilnahmegebühr: 38 Euro, Anmeldung unter info@effekt-online.de, Tel. 089 / 30 76 25 04.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching