. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Werbegarten für Obi und Chalet

Weil die Im Gewerbegebiet Ost gerade entstehenden Märkte Obi (Baumarkt) und Chalet (Möbel) recht weit von der Dieselstraße abgesetzt sind, hat das Rathaus nun einige Werbemaßnahmen gebilligt, mit denen der vorbeifahrende Autofahrer angesprochen werden soll. So wird eine Aktions- und Werbefläche angelegt, die 'mehr gestaltet wird als das Vorfeld eines Parkplatzes', wie das Bürgermeister Josef Riemensberger beschrieb. Unter anderem stellt der Möbelmarkt dort einen 'Showroom' auf, in dem Möbel gezeigt werden.
Akzeptiert wurde auch, dass ein Werbeschild an der Straße einen Meter höher wird als dies die Werbeanlagensatzung erlauben würde. Weil das oberste Feld ein Hinweisschild auf die Parkplätze werden soll, hat das Rathaus ein Auge zugedrückt. 'Jeder Autofahrer, der auf der Straße nicht zögert, weil er sich nicht auskennt, ist ein Gewinn', argumentierte Riemensberger. Einstimmig hat der Planungsausschuss des Gemeinderates all diese Pläne gebilligt.

Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching