. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

Wilms Schlussläufer beim Staffelsieg bei 'Bayerischer'

Wilms Schlussläufer beim Staffelsieg bei

Bayrisches Gold erlief sich in Altdorf bei Landshut mit deutlichem Vorsprung die 3 x 1000 Meter Staffel der LAG Mittleren Isar. Die bayerische Meisterschaft gelang in der Besetzung Randolph Möllenberg, Nils Gerber (beide SC Freising) und Schlussläufer Michael Wilms (TSV Neufahrn) mit einer Zeit von 7:46,2 min. Der 19jährige Gymnasiast aus Eching als Jüngster des Trios zeigte dabei auch die stärkste Einzelleistung mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:30 min. Damit stellt Wilms, der in diesem Jahr bereits Bayrischer Jugendhallenmeister über 800 Meter und beim Bayerncup in München Sieger über 400 und 1500 Meter wurde, erneut konstante Form und Vielseitigkeit unter Beweis. Der Bayernkaderathlet erfüllt in vier Disziplinen (400 Meter, 800 Meter, 1500 Meter sowie 2000 Meter Hindernis) die Norm für die deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juli in Bochum-Wattenscheid. Die Entscheidung, in welcher der Distanzen für die Deutschen Titelkämpfe gemeldet wird, entscheidet sich bei den Bayrischen Meisterschaften am 1./2. Juli im Münchner Olympiastadion. Das Bild zeigt den letzten Wechsel beim Gold-Lauf von Gerber (re.) zu Wilms.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching