. .
Echinger Fachbetriebe
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

Punkt in hochklassigem Derby geholt

Eine starke Vorstellung der Handballerinnen des SCE beim SC Freising wurde mit einem Punktgewinn belohnt. Die zahlreichen mitgereisten Echinger Anhänger waren sich nach dem Spiel einig, attraktiven schnellen Handball gesehen zu haben, der mit dem 23:23 eine leistungsgerechte Punkteteilung ergab. Freilich wäre für die Echingerinnen, die nahtlos an die in der Vorbereitung gezeigten guten Leistungen anknüpften, am Ende sogar ein Sieg drin gewesen.
Verschenkt wurde lediglich die Anfangsphase. Die erste Viertelstunde gehörte eindeutig den Gastgeberinnen, die schnell auf 10:5 davonzogen. Wie Eching dann aber den Hebel umlegte und schon bis zum Halbzeitpfiff wieder auf zwei Tore zum 11:13 heranrückte, stimmt Trainer Bastian Winkler optimistisch. 'Freising war sichtlich mit der neuen Situation überfordert und geriet unter Druck', schilderte er.
In der zweiten Halbzeit knüpften die Echingerinnen genau dort wieder an und steigerten noch das Tempo. Der Lohn war nun sogar eine Zwei-Tore-Führung, die bis wenige Minuten vor Schluss anhielt. Jedoch verpasste man mehrmals, die Führung weiter auszubauen, um Freising endgültig den Zahn zu ziehen. 'Wir hätten in der Schlussphase etwas auf die Bremse treten müssen, um kühlen Kopf zu bewahren', monierte Winkler, 'da hat die Mannschaft zu viel gewollt.' Die Gastgeberinnen nützten ihre Chancen in der Schlussphase und konnten letztendlich einen Punkt retten.
Tore SCE: Petra Gerber (8/davon 5 Siebenmeter), Cora Wetzstein (4/2), Jitka Kyrian (4), Steffi Dette (2), Patrizia Lehner (2), Carola Schwarz (1), Julia Hochmuth (1), Tatjana Meßli (1).

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching