. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

Gegen Schlusslicht nicht mit Ruhm bekleckert

Irgendwie hatten sich die Handballerinnen des SCE gegen das noch punktlose Schlusslicht SG Moosburg ganz besonders viel vorgenommen. Doch das hat eher zu Verkrampfung als zu einer besonderen Leistung geführt. So gelang ein zwar niemals gefährdetes 21:18 (12:9), was jedoch wesentlich knapper als erhofft ausfiel. 'Die Mannschaft ist teilweise fahrlässig mit ihrem Vorsprung umgegangen', kritisierte Coach Bastian Winkler .
Die SCE-Damen starteten mit der nötigen Konzentration ins Spiel. Nachdem anfängliche Ungenauigkeiten in der Abwehr abgestellt waren, gelang es, einen beruhigenden Vorsprung herauszuarbeiten. 'Mit einem 10:6-Vorsprung hätte man bereits in der ersten Spielhälfte alles klar machen müssen', rügte Winkler. Stattdessen häuften sich Spielsituationen, die sich in ähnlicher Form durch die ganze Saison ziehen: unnötige Hektik und der Versuch, das eine oder andere Tor zu erzwingen. Die Folge war schlechtes Konterspiel, das es dem Gegner leicht machte, zu eigenen Toren zu kommen. So schloss Moosburg zur Pause auf ein 12:9 auf.
Die zweite Halbzeit begann dann wieder vielversprechend. Die Abwehr bewegte sich gut und der Ball wurde sicherer nach vorne getragen. Der Lohn: ein 18:12 Vorsprung. Aber es gab quasi eine Wiederholung der ersten Halbzeit: Moosburg konnte zwischenzeitlich bis auf zwei Tore verkürzen, zu mehr reichte es jedoch nicht.
Tore SCE: Cora Wetzstein (6/2 Siebenmeter) Jitka Kyrian (5) Petra Gerber (4/2) Indira Muharemovic (2) Steffi Dette (2) Marita Meßli (1) Tatjana Klose (1)

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching