. .
Echinger Fachbetriebe
MARKTPLATZ

Buchtip des Monats: 'Idylle der Hyänen'

Buchtip des Monats:

Friedrich Ani: 'Idylle der Hyänen'
(vorgestellt von Sabine Giacalone, www.bavaresk.de): 
'Eine Tiefgarage, ein Kellerabteil, ein alter Schrank. Darin zusammengekrümmt eine tote Frau in einem grünen Sommerkleid. Die Frau ist schnell identifiziert, doch wo ist ihre kleine Tochter? Und wer hat sie umgebracht? Ist es möglich, dass ein Mörder gemordet hat, um das Kind des Opfers zu retten? Hat die Ermordete etwas zu tun mit der anderen Frau, die tot im See liegt? Und wer ist jener Mann im heruntergekommenen Hotel, der sie offenbar beide kannte? Für den Münchner Kommissar Polonius Fischer gibt es keine Routine. Nicht erst seit er seine Mönchskutte abgelegt hat, zählt für ihn vor allem eines: das Rätsel des Bösen. Vielleicht vermag er das Böse besser zu begreifen als seine Kollegen, weil er weiß, dass es nicht nur ein polizeiliches Problem ist. Friedrich Anis Roman erzählt die Suche nach den Gründen eines Verbrechens als Suche nach den dunkelsten Kräften des menschlichen Handelns.'

Das 'Buch des Monats' der echinger-zeitung.de, klassische und ungewöhnliche bayerische Literatur sowie weitere Bücher jeglicher Kategorie direkt online bestellen bei bavaresk.de.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching