. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Buchtip des Monats: 'Mit Bus und Bahn in die Münchner Berge '

Buchtip des Monats:

Sommer, A./Abler, G.:
'Mit Bus und Bahn in die Münchner Berge' - 50 Touren zwischen Füssen und Berchtesgaden
(vorgestellt von Sabine Giacalone, www.bavaresk.de): 

'An Schönwetter-Wochenenden zieht es aus dem Großraum München unzählige Wanderer und Bergsteiger in die nahen Alpen. Viele reisen dabei bereits mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, andere würden das Auto gerne öfter mal zu Hause stehen lassen, aber es fehlt ihnen ein Überblick über die erreichbaren Ziele. Dieses Buch beinhaltet 50 Tourenvorschläge - darunter neun zweitägige Unternehmungen und eine Reihe von großzügigen Streckenwanderungen -, deren Ausgangspunkte alle problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.
Bahn-und-Bus-Neulinge finden dabei Wanderungen, die direkt an einem Bahnhof starten. Bei der Mehrzahl der vorgestellten Touren werden für die Anreise Bahn und Bus kombiniert, so dass auch versiertere Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln noch auf den ein oder anderen Geheimtipp stoßen werden. Zwischen Füssen und Berchtesgaden - die Spannbreite der von München aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln für einen bzw. zwei Tage erreichbaren Ziele ist groß, und so unterschiedlich wie die besuchten Gebirgsgruppen sind auch die vorgestellten Touren.
Eher lieblich ist die von ausgedehnten Wäldern, beschaulichen Almen und meist sanften, mitunter aber auch felsigen Gipfeln geprägte Landschaft in den Bayerischen Voralpen, besonders im Gebiet um den Tegernsee und den Spitzingsee, sowie in den Chiemgauer Alpen. Wetterstein und Karwendel bieten mit ihren Felswänden und teilweise schroffen Gipfeln dagegen eine deutlich 'alpinere' Umgebung. Für jeden Geschmack etwas findet sich in den Ammergauer und den Brandenberger Alpen sowie im Kaisergebirge, und wer das Besondere sucht, der ist in den abwechslungsreichen Berchtesgadener Alpen gerade richtig.
Die Schwierigkeit der hier vorgestellten Touren reicht dabei von einfachen Wanderungen für die ganze Familie bis zum (leichten) Klettersteig, der Schwerpunkt liegt aber deutlich im mittleren Bereich. Dieses Rother Wanderbuch enthält neben allen wichtigen Informationen zu den Wanderungen und detaillierten Routenbeschreibungen auch die genaue Angabe der von München zum jeweiligen Ausgangspunkt führenden Bahn- und Buslinien, inklusive der Abfahrtszeiten am Münchner Hauptbahnhof und am Endpunkt der Wanderung sowie der Fahrtdauer. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile erleichtern die Durchführung der Tour.'

Das 'Buch des Monats' der echinger-zeitung.de, klassische und ungewöhnliche bayerische Literatur sowie weitere Bücher jeglicher Kategorie direkt online bestellen bei bavaresk.de.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching