. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Im Bürgerhaus bleibt die Küche kalt

Der öffentliche Restaurantbetrieb im Bürgerhaus ist bis auf Weiteres eingestellt. Wie das Rathaus mitteilte, wurde der Pachtvertrag mit dem bisherigen Pächter durch die Gemeimde nicht fortgeführt. Der Veranstaltungsbetrieb im Bürgerhaus wird weiterhin in vollem Umfang fortgeführt und Raumbuchungen sind uneingeschränkt möglich. Für die Bewirtung steht ein vom Bürgerhaus organisierter Catering-Service bereit, der nach Absprache zum Einsatz kommt. Wie sich die künftige Bewirtschaftung des Bürgerhauses gestalten wird, ist derzeit noch offen. Der Betrieb der Kegelbahn wird für die bislang regelmäßig wiederkehrenden Termine aufrecht erhalten. Weitere Terminabsprachen für die Kegelbahnnutzung können nach Absprache mit dem Bürgerhaus erfolgen (Tel.: 37979262). Das Restaurant war erst im März 2007, vor gut einem Jahr, unter neuer Führung eröffnet worden. Über die Gründe der Trennung von den Pächtern Andrea Schlesinger und Carsten Wöstmann schwieg sich das Rathaus aus.

Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching