. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Restaurant und Kulturbetrieb enger verzahnen

Ein Beratungsunternehmen, das die Gemeinde zu künftigen Formen der Bewirtschaftung im Bürgerhaus herangezogen hatte, soll nun einen neuen Pächter für das Restaurant des Hauses finden. Den Auftrag erteilte der Hauptausschuss des Gemeinderates in nichtöffentlicher Sitzung. 'Catering und Bewirtschaftung des gesamten Bürgerhauses sollen auch in Zukunft ausgehend von den räumlichen Gegebenheiten mit dem Veranstaltungsprogramm des Bürgerhauses verbunden bleiben', heißt es dazu in der Mitteilung der Gemeinde, 'Restaurant- und Saalbewirtschaftung sollten nicht getrennt voneinander betrieben werden.' Das gesamte Catering des Hauses soll von einem Bürgerhauswirt übernommen werden, der sowohl Restaurant als auch Klein- und Großveranstaltungen gastronomisch sicher organisieren und betreiben kann. Der Gemeinde sei dabei 'an einem gutbürgerlichen Niveau im gesamten Bürgerhaus gelegen'. Seit Aufgabe der Bürgerhausgastronomie durch den bisherigen Pächter werden die Veranstaltungen im Haus mit Cateringanforderung von örtlichen Gastronomiebetrieben erledigt, derzeit vom Café Central. Dies laufe nbisher 'zur allgemeinen Zufriedenheit', betont das Rathaus.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching