. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

'Snow Patrol' als Headliner

'Snow Patrol' übernehmen den Headliner-Slot am Freitag, 17. Juli, des diesjährigen 'Sonnenrot'-Festivals. Die schottisch-irische Band rund um Frontmann Gary Lightbody landete ihren ersten Coup schon mit dem Song 'Chasing Cars', der sie für sensitives Songwriting auf hohem Niveau adelte. Dementsprechend schlug auch ihr Album 'Eyes Wide Open' ein. Mit dem Nachfolger 'A Hundred Million Suns' sind sie derzeit auf Tour und treten auch am Sonnenrot Festival auf. Ebenfalls mit im Programm: das Newcomer-Duo 'The Do'.
Auch das Rahmenprogramm, auf das man beim Sonnenrot Festival besonders viel Wert liegt, nimmt langsam Formen an. Zum Ambiente tragen diesmal bei: Stelzenläufer, Feuerspucker, brasilianische Trommler, Lagerfeuerstellen und Chillout-Areas, ein Marokkanisches Königszelt mit Shisha-Verleih, eine American Spirit Lounge, der on3radio Bus und seine Autogrammstunden, das TV-Team von Südwild, die Club Metropolitain Party Area, Food-Stände, Bazar-Stände, verschiedene Bars noch vieles mehr.
Der Line-Up aktuell: Auletta, Asaf Avidan & The Mojos, Deichkind, Dropkick Murphys, Guten A-Band (Unplugged Stage), Hjaltalin, Iriepathie, Klee, Leeds Club, Mess, Moneybrother, Muff Potter, Olli Schulz, Samy Deluxe, Schein, Snow Patrol, Steff Keller Band (Unplugged Stage), Sugarplum Fairy, The Do, The Rakes, The Staggers, Tricky

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching