. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

Italienische Holzmauer

Das italienische Restaurant an der Bahnhofstraße darf auch im kommenden Sommer wieder vier Parkplätze zu einer Lokalterasse überbauen. Die Gestaltung dieser Freifläche, die bei der Premiere im Vorjahr noch für heftige Debatten am Ort gesorgt hatte, wurde vom Bauausschuss des Gemeinderats mit klarer Mehrheit akzeptiert.
Die Einhausung der Lokalterasse auf der Parkplatzzeile hätte nach damaligen Ausschussbeschluss 'filigran' erfolgen sollen. Stattdessen wurde eine von vielen Passanten als ziemlich opulent empfunden Holzpalisade aufgestellt, über die zahlreiche Beschwerden im Rathaus aufliefen. Im nächsten Sommer soll diese Verkleidung aber erneut verwendet werden, nur mit marginalen Modifikationen, etwa der Reduzierung des mittleren, höchsten Elements um zehn Zentimeter.
Damit sei die Gestaltung weiterhin 'völlig überdimensioniert', rügte Barbara Schefold im Ausschuss. Warum solle das genehmigt werden, nachdem der Gastwirt im Vorjahr 'alle Auflagen ignoriert' habe, wunderte sie sich. Damals habe man im Gemeinderat sogar über ein Anordnung zur Entfernung nachgedacht, dies aber als unverhältnismäßig empfunden. Wie das identische Bauwerk, das damals einhellig erzürnt habe, nun wieder genehmigt werden könne, sei ihr rätselhaft.
Mit zehn zu drei Stimmen akzeptierte der Ausschuss aber die Gestaltung.

(Hierzu ist ein Lesermail eingegangen.)

Ihre Weihnachtsgrüße auf der echinger-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching