. .
Echinger Fachbetriebe
VERANSTALTUNGEN

Verkauf für 'Einheimischen-Tickets' gestartet

Am 15. und 16. Juli wird das Freizeitgelände erneut zum Schauplatz des "Sonnenrot"-Festivals. Wie auch schon im Vorjahr sind dabei namhafte Bands aus dem nationalen aber auch internationalen Bereich in Eching zu Gast, außerdem warten zahlreiche Attraktionen. Die Veranstalter bieten den "Einheimischen" wieder die Möglichkeit, das Festival zu einem Sonderpreis besuchen zu können. Deshalb gibt es seit 15. Juni die 1-Tages-Tickets für Freitag oder Samstag exklusiv für alle Echinger, zum Preis von 20 Euro pro Stück. Ein 2-Tages-Ticket kostet jeweils 40 Euro plus 5 Euro Müllpfand (wird bei Rückgabe des vollen Müllsacks zurück erstattet). Hinzu kommen pro Bearbeitungsvorgang 2,50 Euro.
Die Anwohner-Tickets können bei "Lotto Toto Wedlich", Bahnhofstr. 4b, erworben werden. Pro Anwohner kann nach Vorlage eines gültigen Personalausweises ein Ticket pro Veranstaltungstag gekauft werden (als Wohnort muss im Ausweis Eching eingetragen sein). Jeder, der also ein Ticket möchte, muss persönlich vorbei kommen. Vor Ort bekommen Inhaber eines „Anwohner-Tickets“ ihr Festival-Bändchen dann am Info-Schalter im Bereich der Kassen, einfach der Beschilderung folgen, auch hier nur gegen Vorlage des gültigen Personalausweises. Mehr Infos rund um das Festival findet man im Internet unter www.sonnenrot.com.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching