. .
Echinger Fachbetriebe
MARKTPLATZ

Viele Attraktionen beim Marktsonntag

Viele Attraktionen beim Marktsonntag

Beim Markttag der Echinger Fachbetriebe (EFB) am Sonntag, 17. Juni, ab 10 Uhr, spielt heuer wieder Kunst eine wichtige Rolle. Künstler aus Eching zeigen ihre Fotoarbeiten bei einer Ausstellung im ASZ.
Der Bürgerplatz wird wieder zur Dult mit 40 bis 50 Verkaufsständen, an denen Käse, Speck, Oliven, Wein, Olivenöl, Schmuck und Schuhe angeboten werden aber auch Handwerkliches, Kleidung und Accessoires. Der Bürgerhausgarten wird erneut als Biergarten genutzt. Im Ladenzentrum Alter Wirt findet ein Kinderflohmarkt statt.
Um 11 Uhr wird als künstlerisches Highlight des Marktsonntags eine Fotoausstellung im ASZ eröffnet. Es stellen aus Ulrike Wilms, Erwin Kuffer, Peter Bartl, Frank Schwede, Kathrin Ebenhöh und Wolfram Ebenhöh. Die Finissage der Ausstellung ist am Freitag, 13. Juli, um 18 Uhr.
Die jungen Marktbesucher können heuer an einem Foto- Aktionstag teilnehmen. Dabei wird gezeigt, was rund ums Foto alles möglich ist. Diese Aktion ist von der DUG-Zillgitt Kunstförderung und den „Echinger Fachbetrieben“ initiiert. Zudem gibt es Gutscheine für ein Kinderportrait, geknipst von den Echinger Fotokünstlern.
Viele örtliche Geschäfte haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Die Bockerlbahn fährt wieder von Eching-Ost zum Bürgerplatz und zurück.

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching