. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
MARKTPLATZ

„Cyber Technologies“ baut in Dietersheim

Das winzige Gewerbegebiet am Südende Dietersheim wird zum High-Tech-Standort. Nach dem Medizintechnikbetrieb „Medela“, der dort gerade sein neues Bürogebäude hochzieht, will sich auch „Cyber Technologies“ dort ansiedeln.
Die Firma mit aktuellem Sitz in Ingolstadt stellt hochpräzise, berührungslose 3D-Messsysteme her, die in Wissenschaft und Industrie zur Oberflächenanalyse eingesetzt werden. Ein hochauflösender Laser- oder Weißlichtsensor bilden mit der speziellen Software das Herzstück der Systeme. Entstanden ursprünglich als „CyberOptics“ in Unterschleißheim, kehrt der Betrieb aus Ingolstadt nun wieder in die Region zurück. Seit 2003 gibt es auch eine Niederlassung in den USA.
Der Standort im Südwesten Dietersheims war zunächst für ein Hotel ausgewiesen gewesen. Nachdem diese Pläne offenbar nicht weiter verfolgt werden, hat das Rathaus nun die Leitpläne auf die Ansiedlung umgeschrieben.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching