. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

Ganz in weiß...

Ganz in weiß...

Zum 55jährigen Bestehen der Narrhalla Heidechia und auch zur Wiedereröffnung des Bürgerhauses wird es in der Ballsaison 2014 einen neuen Ball in Eching geben. "Die weiße Nacht / The white Night" findet am Samstag, den 8. Februar, im frisch renovierten Bürgerhaus statt.
Der Ballsaal wird dazu in ein elegantes Weiß getaucht. Der ganze Abend steht unter dem Motto "um so weißer desto besser". Die Veranstaltung beginnt um 19.30 mit einem Jubiläums-Sektempfang, ab 20 Uhr wird dann die zum Motto passende Band "White" den Abend mit Dinner-Jazz einläuten.
Showacts, eine Tanzeinlage der "White Dancers" und das aktuelle Programm "Carneval International" der Heidechia werden zum Besten gegeben. Dazu tritt als Stargast der Profi-Jongleur Thomas Dietz aus Regensburg mit verschiedenen Showacts auf der Bühne live auf. Das auf "die weiße Nacht" abgestimmte Catering und eine Narrhalla-Eisbar runden den Abend.
Es wird eine Kostümprämierung für das weißeste und schönste Kostüm und für die weißeste Gruppe geben. Für den Abend gilt ein weißer Dresscode: Schneemänner, Eisbären, Engel, Maler, Bäcker, Ärzte, Krankenschwestern, Bräute, Kapitäne, Matrosen oder weiße Phantasiekostüme. Auch weiße Abendgarderobe ist erlaubt.
Infos unter Tel. 0173 350 76 96 (Rainer Bachmeier). Tickets für Echings weißeste Ballnacht für 15 Euro am Donnerstag, 30.01., zwischen 18.30 und 19.30 Uhr im Bürgerhaus oder unter vorverkauf@heidechia.de oder telefonisch unter 0179 812 42 01.

'Es ist eine schöne Brücke und eine schöne Farbe.'

(Gemeindebauamtsleiter Thomas Bimesmeier zur Begründung der erwarteten Kosten von 70.000 Euro für den neuen Anstrich der 'Blauen Brücke')

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching