. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
Der Sport auf der echinger-zeitung.de wird präsentiert von Erdinger Weißbier, dem Bier der Fußballfans.

SPORT

Zwei neue Gurte in der Familie

Zwei neue Gurte in der Familie

Nervenstark, zielsicher und voll konzentriert zeigte sich der Nachwuchs der Karateabteilung des SC Eching bei der Gürtelprüfung im April. Mit Jonatan und Gerhard Hross gingen an diesem Samstag Vater und Sohn gemeinsam an den Start. Junior Jonatan meisterte die erste große Herausforderung seiner Karate-Laufbahn und erreichte den weißen Gürtel. Senior Gerhard bestand ebenso und erhielt den Braungurt.
Die Jüngsten bekamen ihre Aufregung schnell in den Griff. So konnten Amelie Zollikofer und Christian Rist nach einer gelungenen Vorführung ihrer Techniken den Weißgurt entgegennehmen. Gleich vier Prüflinge nahmen den orangenen Gürtel in Angriff. Nathalie Selig und Magdalena Röhm zeigten sich als schnell und durchsetzungsstark. Alexander Eder (im Bild ob. li.) und Fabian Liedl (re.) präsentierten sehr gute Grundschultechniken. In den Kampfübungen konnten sie die Prüfer Volker Becher (3. Dan), Oliver Schäffler (2. Dan) und Dietmar Wagner (5. Dan) durch ihre Genauigkeit überzeugen.
Mit Ulrich Weller und Gerhard Hross sollte die Altersklasse Ü40 beweisen, dass sich Erfahrung und regelmäßiges Training auszahlt. Mit den höheren Gürtelgraden steigt auch der Anspruch an die Techniken. Dennoch überzeugten die beiden Prüflinge durch ihre Leistungen. Somit konnte Weller den zweiten Blaugurt erringen und Hross den ersten Braungurt.
Interessierte Kinder und Erwachsene können jederzeit das Training in der Schulturnhalle an der Danziger Straße am Dienstag oder Freitag besuchen. (Beginn 17.30 Uhr für Kinder, 19 Uhr für Erwachsene).
 

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching