. .
Echinger Fachbetriebe
PR-Büro Bachhuber
Echinger Forum
VERANSTALTUNGEN

Deutschland im Weltkrieg

Deutschland im Weltkrieg

Bürgerhausprogramm:
Gerhard Hirschfeld liest:"Deutschland im Ersten Weltkrieg"

Wie erlebten die Menschen, Soldaten wie Daheimgebliebene, die Wirklichkeit des Ersten Weltkriegs? Welches waren die Ursachen für den Krieg und für seine Ausweitung und Radikalisierung?
Die beiden renommierten Weltkriegshistoriker Gerhard Hirschfeld und Gerd Krumeich haben ein einzigartiges Werk verfasst, in dessen Mittelpunkt zahlreiche Briefe, Tagebuchnotizen, offizielle Dokumente und Zeitzeugenberichte stehen. Dadurch vermitteln sie ein authentisches Bild des Ersten Weltkriegs und neue Einsichten in die politischen, militärischen, gesellschaftlichen und kulturellen Ereignisse.
Gerhard Hirschfeld, geboren 1946, ist Professor am Institut für Geschichte der Universität Stuttgart. Bis 2011 war er Direktor der Bibliothek für Zeitgeschichte in Stuttgart.

Freitag, 21.11.2014, Beginn 20.00 Uhr
Bürgerhaus Eching
Eintritt: € 10,- / ermäßigt € 7,-, Abendkassenzuschlag 1,50 €

St.Georg-Apotheke
WetterOnline
Das Wetter für
Eching