Funksignal für Autotür gestört

In drei auf dem Parkplatz eines Möbelhauses abgestellte Pkw wurden am Mittwoch Mittag eingebrochen. Entwendet wurden dabei unter anderem ein Laptop, eine Stereoanlage sowie weitere Gegenstände im Gesamtwert von ca. 4000 Euro.

Die Opfer versicherten der Polizei, ihre Fahrzeuge mit der Funkfernbedienung versperrt zu haben. Es konnten nach Polizeiangaben auch an keinem der Autos Aufbruchspuren oder Hinweise auf ein gewaltsames Eindringen festgestellt werden. Allerdings bemerkte einer der Geschädigten, dass seine Funkfernbedienung nicht mehr funktioniere, so dass die Polizei nun davon ausgeht, dass die Funktion der Fernbedienung durch ein Funksignal gestört wurde und so die Fahrzeuge tatsächlich nicht versperrt waren.

In diesem Zusammenhang fiel ein Pkw mit rumänischer Zulassung, auf. Der Wagen, besetzt mit zwei Männern, wurde von einem Geschädigten fotografiert, woraufhin er flüchtete. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neufahrn unter Tel. 08165/95100 entgegen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.